B2B-Marktplatz für Überschuss – Prototyp

Unsere Vision

Wir wollen eine Schweiz, die verwendet was da ist, statt auf Kosten von Umwelt und Gesellschaft zu wirtschaften.

Diese Plattform

  • macht Lebensmittelüberschuss sichtbar und handelbar
  • ermöglicht es, überschüssige Ware aktiv und zielgerichtet nachzufragen
  • schafft Sichtbarkeit für freie Ressourcen und Expertise
  • zeigt erfolgreiche Food-Upcycling-Produkte am Markt

Verfügbare Überschüsse

Die Waren in der folgenden Liste sind bei Produzent*innen überschüssig und verfügbar. Sie können aus verschiedenen Gründen nicht klassischen Handel verkauft werden.

Ein Angebot interessiert Sie? Schreiben Sie uns. 

Gesuchte Überschüsse

Diese Waren werden aktuell im Netzwerk nachgefragt. Für die nachfragenden Betriebe sind kleine oder grössere Mengen, knappe Mindesthaltbarkeit kein Problem.

Nachgefragte Waren / Warengruppen

  • Früchte und Gemüse: frisch und tiefgekühlt
  • Fleisch
  • Käse: unter anderem Raclette
  • Kartoffeln: frisch und tiefgekühlt
  • Milchprodukte: auch mir kurzer Mindesthaltbarkeit
  • Rotwein: >1000 Liter, eventuell für 2022, sicher für 2023
  • für einen Proof of Concept werden gesucht, alles in Bio: Himbeere 50 kg, Rhabarber 25 kg, Aprikose 50 kg, Süsskartoffel 25 kg, Erdbeere 50 kg, Rüebli 25 kg
  • Walnussschalen, Pistazienschalen, Mandelschalen, Olivenkerne

Möchten Sie etwas anbieten? Schreiben Sie uns.

Verfügbare Ressourcen aus dem Netzwerk

Die folgenden Ressourcen sind nicht ausgelastet und können als Lohnarbeit oder Beratungsdienstleistung nachgefragt werden.

Freie Ressourcen für Lohnarbeit

  • heiss abfüllen, SG
  • kalt abfüllen, SG
  • tiefkühlen, Zeitraum: Januar bis März, ab 1000kg, SG
  • Konfitüre kochen, ab 200kg, SG
  • Produktentwicklung & Verarbeitung von Überschüssen, BE
  • Glühwein-Produktion, auf Wunsch mit eigener Rezeptur, ganze Schweiz

Fachkräfte im Netzwerk

Fachpersonen aus den folgenden Bereichen sind bereit, sich für Upcycling und Projekte zur Reduktion von Foodwaste zur Verfügung:

  • Bäcker*in
  • Fleischfachperson
  • Kellermeister*in
  • Koch/KöchinKonditor*in
  • Lebensmittel- und Milchtechnolog*in

Weitere Ressourcen

  • Lagerkapazität für Lebensmittel, SG

Suchen Sie freie Ressourcen? Schreiben Sie uns.

Gesuchte Ressourcen

Die folgenden Ressourcen werden gesucht. Weiter ist es möglich, dass im System hinterlegte Suchanfragen bestehen, die hier nicht sichtbar sind.

  • Abfüllanlage für Getränke: Glas 33cl oder PET 50cl, ca. 1500 Flaschen, Ostschweiz
  • Abfüllanlage für Getränke: Dose, Glas oder PET / Kleinstmenge, anschliessend 5-10’000 pro Abfüllung, Deutschschweiz
  • Produktionsraum: 500 bis 1000m2, bevorzugt Immobilie die bereits für die Lebensmittelproduktion verwendet wird, SG & TG

Wollen Sie Ressourcen für Lohnarbeit oder Beratung anbieten? Schreiben Sie uns.